Silvia Federspiel

 Über mich

I
Geboren 1956 in Baden-Württemberg. Schon während meiner Schulzeit entdeckte ich die Liebe zur Malerei. Durch meinen beruflicher Werdegang trat diese Liebe jedoch in der Hintergrund. Der Wunsch meine Kreativität wieder auszuleben, war jedoch stets vorhanden. Seit Beginn des neuen Jahrtausends lebe ich in der Schweiz. Die Inspiration der neuen Umebung hat mich motiviert, wieder zu malen. 2010 begann ich zunächst mit Acrylfarben, dann Experimente mit verschiedenen Maltechniken, Aquarellbilder, Krakelee-Technik sowie  Encaustik. Die Begeisterung für Ölfarben begann 2012. Die Leuchtkraft der Farben, die Vielfalt der Anwendung, die Mischung von Abstraktem und Konkretem erfreuen mich immer wieder. Ich liebe die Abwechslung und bin immer gespannt auf Neues. Daher verzichte ich bewusst auf Titel für meine Bilder. Die Wahrnehmung des Betrachters soll nicht eingeschränkt, seine Phantasie angeregt werden. Es ist immer wieder interessant die unterschiedlichen Interpretationen der Betrachter zu hören.
"Der Wunsch, etwas zu tun, ist die Ahnung von Fähikeiten, die man hat" (Johann Wolfgang von Goethe)

 Über mich

Silvia Federspiel
I
ch lebe mit meinem Mann und meiner Tochter, einer Katze und fünf Rhodesian Ridgebacks, in
der Ostschweiz.
Gemalt habe ich schon immer  gerne. Leider liessen mir lange Jahre Beruf und Privatleben
keine Zeit dazu - aber vergessen habe ich es nie.
Dank einer guten Freundin, habe ich mich 2010 wieder erinnert und mich getraut. 
Bis vor einem Jahr habe ich hauptsächlich mit Acrylfarben gemalt, verschiedene
Mischtechniken angewandt, die Krakelee-Technik ausprobiert sowie Encaustic. Das war alles
sehr spannend und lehrreich.
Dann habe ich die Bekanntschaft mit Ölfarben gemacht.
Ich war und bin begeistert.
Die Leuchtkraft dieser Farben, die Vielfalt der Anwendungmöglichkeiten in Verbindung mit
Acrylfarben und verschiedenen Strukturen sowie die Komposition zwischen Abstrakt und
Konkret begeistern mich.
 Ich freue mich, auf dieser Website meine Bilder präsentieren zu können.
Ich wünsche allen viel Spass und Freude und bedanke mich für Ihren Besuch.